Sektionen

CD-Selection Phonogen empfiehlt CDs Alle anzeigen

VA: Sonar KollektivCompiled By Dixon

CD bestellen

Label: Dialog Recordings / Zomba
Release Date: March 2003
Genre: zum Autofahren

Downtempo. Midtempo. Uptempo.: Sonar Kollektiv? Denk denk. Idee. Frage. Äh, hat das vielleicht...Nein, die Vermutung ist falsch. Das Sonar Kollektiv hat nichts mit dem gleichnamigen Elektronikmusik-Festival in Barcelona zu tun. Das Sonar Kollektiv ist ein Konglomerat, bestehend aus vielen deutschen Klein- und Sublabels, deren grösste Gemeinsamkeit es ist, dass sich nichts gemeinsam haben.

Nicht die Klubpräsenz, nicht die Musik, nicht die Mitarbeiter. Schwierig zu verstehen, tatsächlich. Aber es ist, wie es ist. Oder genauer – wie es war. Denn nun, mit der Lancierung der zweiten Sonar-Kollektiv-Compilation, hat das formlose Gebilde eine Struktur erhalten. Die Sublabels wurden dicht gemacht, die Vertriebskanäle konzentriert. Der Grund: eine stattliche Menge der wirklich eindrücklichen Musikpower des Kollektivs verpuffte bislang im Leeraum, unbemerkt und ungehört. Das war einerseits schade, andrerseits ein wirtschaftliches Problem. Doch genug Internas. Drei Jahre nach der ersten SK-Sammlung liegt nun also die zweite vor. Die ist ziemlich bedeutsam, schliesslich manifestiert sie besagten Neuanfang. Die Verantwortung für die Auswahl der Tracks wurde einem gewissen Dixon übertragen, seines Zeichens langjähriger Mitstreiter bei der Berliner Truppe. Und Dixon hat seine grosse Aufgabe gross gelöst. Viele rare Grooves und Songs hat er zusammengetragen, Manches längst vergessen, Vieles absolut unbekannt. Hip Hop, Jazz, Funk, Soul, Reggae, House und Nu Beats sind jene Stile, die man aus dem Programm rausfiltern könnte...doch dies ist für einmal überflüssig, da keiner der 13 Songs in “purer” Form daherwankt – und wackelt. Jede erdenkliche Stilmixtur wird da präsentiert, unprätentiös, grenzenlos, ein Kollektiv von Klängen, Instrumenten, Stimmen, Melodien; alles gefertigt im Sinn und Geist der wahren U-Musik. So bleibt, um den Lesern doch noch eine kleine Krücke zu geben, bloss der Paramter Geschwindigkeit. Kurz und bündig: Downtempo. Midtempo. Uptempo.

 

HI-END PRODUCTION MUSIC
FÜR APPS, SPIELE UND FILM