Sektionen

Live-Tripps Alle anzeigen

Elderbrook

Stall6, Zürich, 28.01.2016 22:00

Lex Kotz alias Elderbrook hat mit seiner Debüt-EP "Simmer Down" (Black Butter Records) für einige Begeisterung gesorgt. Minimalistischer Indie-Club-Pop im Kielwasser von jungen Helden wie The xx, James Blake oder Alt-J. Besonders das wirklich ganz zauberhaft elastisch dahingeschnipste "Rewinding" muss man wirklich immer und immer wieder zurückspulen. Ein besseres musikalisches Beruhigungsmittel ist gerade gar nicht vorstellbar.

Bereits ist sein neuster Streich, die EP «Travel Slow» draussen, und auch diese hält locker mit den Veröffentlichungen von Chet Faker oder Jamie Woon mit.Innert kürzester Zeit wurde der Andhim Remix von «How Many Times» zum absoluten Dancefloor Füller.Eine Verbindung in die Schweiz besteht auch schon, erst kürzlich hat Elderbrook Pablo Nouvelles Song «Take Me To A Place» mit einem Remix veredelt.

Weitere Tourdaten vielleicht in deiner Stadt 

HI-END PRODUCTION MUSIC
FÜR APPS, SPIELE UND FILM