Sektionen

Web-Tipps Alle anzeigen

CYMATICS: Science Vs. Music

Frequenzen bez. Musik sichtbar machen! Das hat sich Nigel Stanford und sein Team vorgenommen und ansehnlich im folgenden Video dargestellt. Sobald die Frequenzen der Musik eine gewisse Reinheit vorweist, stellt sich eine Kohäreszenz zwischen Ton und bildlich dargestellten Form ein. Auch möchte man beim Betrachten eine Verbindung zur heiligen Geometrie oder "die Welt der Matrix" herstellen. Ob dem so ist, kann an dieser Stelle nicht beantwortet werden. Eindrücklich sehenswert ist das Video aber auf jeden Fall!

HI-END PRODUCTION MUSIC
FÜR APPS, SPIELE UND FILM