Sektionen

Web-Tipps Alle anzeigen

New Romantic @ Kings Road, 1981

Wenn man diese Dokumentation von 1981 betrachtet, wird einem klar, das David Bowie einen grossen Einfluss auf die Jugend der 80er hatte. Androgyn sein war bis zu diesem Zeitpunk nicht Hip und Jugendliche orientierten sich mehr an der Musik, als an den Kleidern oder umgekehrt. Mit der New Romanitc-Szene ändere sich das aber tiefgreifend und das Bewusstsein für weibliche und männliche Polarität wurde geschärft. Das Einfühlen und Annähern dieser zwei universalen Kräfte bekam so eine spezielle Aufmerksamkeit. Wir wünschen uns einen neuen David Bowie für die heutige Zeit, der die Jungen darauf aufmerksam macht. Eigentlich hat diese "bowische" Aufklärung ziemlich lange angehalten, aber nun ist es wieder an der Zeit.

HI-END PRODUCTION MUSIC
FÜR APPS, SPIELE UND FILM