Sektionen

Web-Tipps Alle anzeigen

Primal Scream - Nothing Is Real/Nothing Is Unreal

Primals Scream erstes Album wurde 1987 veröffentlicht, doch ihre erste Single war schon 1985 aufgenommen. 1991 gelang der Durchbruch mit der speziellen Art von Dance-Music in Kombination mit dem live-Spirit eines Raves. Das Album Screamadelica wurde 2011 vom NME zum "Druggiest Ablums Ever" gekührt!

Der Mastermind hinter Primal Scream, Bobby Gillespie, wechselte in den letzten 20 Jahren des öffteren die Besetzung der Band und dementsprechend transformierte sich auch der Stil. Zur Zeit ist der Sound sehr durchdacht und zeugt von Sensibilität gepaart mit der gewohnten Prise Psychodelic. Hier der Song Nothing Is Real/Nothing Is Unreal,  der es ins Airplay schaffen könnte!?

HI-END PRODUCTION MUSIC
FÜR APPS, SPIELE UND FILM